Liste der überflüssigen Worte

Ja, es gibt sie. Die Liste. Und die überflüssigen Worte.*

Eintrag Nummer 1:

„eigentlich“

Ich wollte eigentlich auch kommen.
Eigentlich machen wir das ja nicht.
Das ist eigentlich eine schöne Idee.

Alle diese Sätze gehen auch ohne eigentlich.
Und sind dann stärkere Sätze.
Interessanterweise in gegensätzliche Richtungen!

Reicht eigentlich.
Viele Grüße von Cornelius Filipski von Antwort-N

 

*@Ingmar jaaaaa, es gibt keine überflüssigen Worte. Sprache würde sich keine leisten. Logisch
Keine überflüssigen. Klar.
Überflüssig zu erwähnen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.