Das Argumentieren war tot … lang lebe das Argumentieren

Es wird wieder argumentiert.
Über Menschen, die nach Europa wollen. Über und mit Menschen, die schon da sind. Ob und wie … und oft auch über das Warum all dessen.

Es wird über politische Themen argumentiert.

Das ist gut. Denn miteinander zu sprechen und das Miteinander auszuhandeln ist eben wichtig.
… Und dann macht es oft ja auch noch Spaß zu diskutieren. .. finde ich!

Allerdings ist´s zur Zeit sehr intensiv.
Es steht viel Fassungslosigkeit im Raum. Viel Verwirrung und viel Angst.
Auf allen Seiten.

Das macht die Diskussionen oft sehr hitzig.
Dann fühlt es sich gar nicht mehr wichtig und gut an. Sondern anstrengend und doof.

Es ist eine politisch besondere Zeit.
Und es wird diskutiert und argumentiert.
Ja, das ist anstrengend und gut, wichtig und doof.
Lang lebe das Argumentieren!

Viele Grüße von Cornelius Filipski von Antwort-N

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.